Skip to main content

Mit WHDI Adapter zur Wireless HDMI-Übertragung

Das Heimkino-Erlebnis per HDMI könnte nicht benutzerfreundlicher sein, wäre da nicht das HDMI Kabel des Anschlusses, welches das Quellgerät (Computer, Notebook, Tablet, Receiver, Spielekonsole,…) mit dem Fernseher oder Beamer verbindet. Für den Nutzer, der sich jedoch auch von diesem – oftmals als lästig empfundenen – Verbindungsstück verabschieden möchte, bieten Wireless HDMI Adapter (kurz: WHDI Adapter) eine echte Alternative.

Übersicht WHDI Adapter:

 

Wireless HDMI Adapter bieten hochwertige Optik dank unkomprimierter Datenübertragung

WHDI (Wireless Home Digital Interface) ist eine innovative Funktechnik, die eine drahtlose Verbindung zwischen zwei, oder mehreren, digitalen Endgeräten gewährleistet. Neben diesem Vorzug bringt die Wireless HDMI Technologie mit sich, dass sämtliche Datenströme unkomprimiert transferiert werden – dies trägt im Detail zu einer deutlich verbessertern Qualität in puncto Optik der Bildübertragung bei.
Die Übertragung wird durch einen zugehörigen WHDI Adapter ermöglicht, der sich bequem an herkömmliche Notebooks, Tablets, Spielekonsolen, Reveiver oder Blu-ray-Player anschliessen lässt. Die Technik eignet sich somit für sämtliche audiovisuelle Medien. Auch hochwertige 3D-Übertragungen sind möglich. Der Fernseher wiederum wird mit einem adäquaten WHDI-Empfänger bestückt, der sich unkompliziert an Plasma-Displays und Projektorren anbringen lässt.

Ausgeprägte Sende- und Empfangsreichweite eines WHDI Adapters

WHDI Adapter bieten Ultra-Breitband im lizenzlosem 5-Ghz-Band zwischen 4,9 Ghz und 5,1 Ghz. Dadurch wird eine bestechende Bildqualität von 1.920 x 1080 Pixeln geboten; die Technik bietet somit auch Wireless HD. Die Datenübertragung der WHDI Adapter beträgt 3 Gbit pro Sekunde, bezogen auf die 40-MHz-Kanäle. Bei 20-MHz-Kanälen liegt sie bei 1,5 Gbit pro Sekunde.
Die Reichweite zwischen Sender und Empfanger beträgt über 25 Meter, daher bietet sich die WHDI-Technik auch für den Nutzen in größeren Lokalitäten an.
Eventuelle Überschneidungen mit anderen Hotspots können bei einem WHDI Adapter ausgeschlossen werden.

Multiple Übertragung möglich

Das Konzept gründet auf einer Video-Modem-Technik, in der das Zusammenspiel mit der Videocodierung so perfektioniert ist, dass die maximal erreichbare Übertragungsrate eklatant höher ist als die von datenoptimierten Funk-Modems. Dies ist dadurch realisierbar, weil Videoströme bei Wireless HDMI nach Relevanz klassifiziert und differenziert werden. Neben der puren Video- bzw. Blu-ray-Übertragung kann die Technik auch für Fernseh- und Rundfunkdienste beansprucht werden. Ein einziges Funkgerät ist in der Lage, sämtliche Empfänger mit unterschiedlichen Sendeinhalten zu versorgen.

Die Vorzüge von WHDI Adapter nochmals zusammengefasst:

  • Hohe Bandbreite ohne sichtbare Störungen
  • Übertragung von 3D-Videos
  • Übertragung von Audio
  • Keine unnötigen HDMI Kabel
  • Es wird keine zusätzliche Software benötigt
  • Hohe WLAN-Empfangsreichweite
  • Flexible Anbringung
  • Zeitgleiche Nutzung
  • Mehrantennenystem; gewährleistet ruckel- und störungsfreie Bildübertragung

Lohnt sich die Anschaffung eines WHDI Adapters?

Auf der anderen Seite sollte vor einem voreiligen Kauf bedacht werden, dass WHDI Adapter sich derzeit – aufgrund des hohen Preises – nur bedingt rentieren. Zudem fallen zwar die ungeliebten Kabel weg, dafür müssen Quell- und Empfangsgsgerät mit den jeweiligen Sendern bedacht werden. Des Weiteren bringt ein Wireless HDMI Adapter aber keine auffälige Nachteile mit sich. Die relativ junge Technik eignet sich somit eher für technikaffine Nutzer, die bereit sind, etwas tiefer in den Geldbeutel zu greifen wobei es bereits auch kostengünstiger Adapter im Internet gibt. Aber auch leidenschaftliche Heimkino-Fans kommen mit Wireless HDMI voll auf ihre Kosten. So ermöglicht etwa die großzügige Funkreichweite das Genießen von Spielfilmen im Schlafzimmer, während das Abspielgerät – beispielsweise ein Notebook oder einer Konsole – an der vorgesehenen Stelle belassen werden kann. Dies erspart effizient lästige Umräumarbeiten und aufwendige Kabellegungen in Haus und Wohnung.

Was kostet ein WHDI Adapter

Im preislichen Segment bewegen sich die derzeit erhältlichen Wireless HDMI Adapter im Bereich von 70,- bis mehreren hundert Euro. Auf Sicht der nächsten Jahre werden diese aber voraussichtlich günstiger angeboten. Die Innovation wurde von einer Special Interest Group ins Leben gerufen, derer viele namhafte Hersteller angehörig sind. So definierten – neben Branchenprimus Sony – Motorola, Amimom, Samsung, Sharp und Hitachi die Technolgie von WHDI.

Die beliebtesten WHDI Adapter von Amazon im Test:

Marmitek GigaView 821 Test

250,62 €

Details kaufen
PureLink Cinema Serie CSW100 Wireless HD Extender für HDMI mit Full-HD 1080p, 3D Kabellos und unkomprimiert (30m) schwarz

177,98 €

Details kaufen
LINDY WHDI Wireless Extender fuer HDMI 3D 1080p. HDMI 1.4, 3D, 1080p
Aten VE809-AT-G Wireless HDMI Switch (30m, Full-HD)

249,17 €

Details kaufen