Skip to main content

Micro USB auf HDMI Adapter

Ein Micro-USB-HDMI Adapter bietet die Möglichkeit, alle Geräte mit Micro-USB-Port – wie unter anderem Smartphones, Tablets oder Video-Cameras – mit einem HDMI-Bildschirm zu verbinden. Der Adapter besitzt dabei einen Micro-USB-Stecker sowie eine Anschlussbuchse für HDMI-Geräte. Das Signal wird dabei durch ein Kabel geleitet, das aber auch durch einen drahtlosen WHDI Adapter ersetzt werden kann.

Das sind die Einsatzgebiete für Micro-USB-HDMI-Adapter

Dank der universellen Micro-USB-Schnittstelle, die heute in einer Vielzahl Geräten vorkommt, sind die Anwendungsmöglichkeiten für einen Micro-USB-HDMI-Adapter äußerst variabel. Zu den beliebtesten Anwendungen gehört dabei die Verbindung von Smartphones mit hochauflösenden HDMI-Geräten, wie beispielsweise Monitoren oder Projektoren. Auf diese Weise fungiert das mobile Gerät als wahre Multimediastation, die unter anderem Videos und Handygames abspielen kann. Darüber hinaus ermöglicht der kleine Adapter spontane Clipshows und Präsentationen auf HDMI-Bildschirmen. Dank der leistungsstarken Technik moderner Smartphones, stellt die Ausgabe des Signals kein Problem dar, sodass sämtliche Funktionen unkompliziert auf HDMI-Geräten wiedergegeben werden können.

Kabellose Verbindung durch Kombination aus Micro-USB-HDMI- und WHDI-Adapter

Herkömmliche Micro-USB-HDMI-Adapter nutzen ein Kabel für die Signalübertragungen, was bei größeren Distanzen zwischen Smartphone und Großbildfläche eine entsprechende Kabellänge voraussetzt. Eine bequeme Lösung bietet die Kombination des Micro-USB-HDMI-Adapters mit einem WHDI-Adapter, der das Signal drahtlos an das Anzeigegerät übermittelt. Die Übertragung ist dabei störungsfrei und kommt ohne Qualitätsverlust aus. Für die drahtlose HDMI-Verbindung zwischen zwei Geräten wird dabei am Ausgabegerät ein Sendemodul angebracht, das auf einer speziellen Frequenz das HDMI-Signal an einen Empfänger sendet, der sich wiederum am Wiedergabegerät befindet. Auf diese Weise kann eine Distanz von bis zu 20 Meter überbrückt werden, ohne störend lange HDMI Kabel zu benötigen.

Diese Produkte bieten eine zuverlässige Lösung

Micro USB auf HDMI AdapterWer sein Micro-USB-Gerät mit einem HDMI-Anschluss per Kabel verbinden will, findet mit dem PerfectHD Micro USB zu HDMI Adapter RCP* genau das richtige Produkt. Das handliche Adapterkabel besitzt ein kompaktes Design und kann problemlos mit jedem Gerät mitgeführt werden. Damit während der Wiedergabe nicht der Akku leer geht, verfügt der Adapter an der Seite über einen Micro-USB Port zum Aufladen. Alternativ ist auch der MHL Adapter von Cable Matters* zu empfehlen, der mit etwas weniger Kabellänge ausgestattet ist.