Skip to main content

Marmitek GigaView 821 Test

(4.5 / 5 bei 20 Stimmen)

250,62 €

Zuletzt aktualisiert am: 12. Dezember 2019 8:58
ProduktbezeichnungMarmitek GigaView 821
Reichweite12 - 25 Meter
HDMI-Eingänge2
WHDI-Empfänger1
Größe9,7 x 19,2 x 3,2 cm

Mit dem Wireless HDMI Adapter Marmitek GigaView 821 können AV-Signale des Receiver oder eines Notebooks drahtlos zu einem Fernseher oder Beamer übertragen werden. Damit ist es zum Beispiel möglich den Fernseher deutlich flexibler im Raum aufzustellen, ohne Rücksicht auf die HDMI Kabel nehmen zu müssen. Dank des eingebauten Splitters und einer zweiten Empfangseinheit können zwei Signale gleichzeitig übertragen werden. Explizit neu beim GigaView 821 von Marmitek ist die Möglichkeit auch 3D-Signale drahtlos zu übertragen.

Unboxing Marmitek GigaView 821:

Design und Verarbeitung von Marmitek

Beim WHDI Adapter Marmitek GigaView 821 handelt es sich um zwei schlichte anthrazitfarbene Boxen. Der WHDI-Sender ist mit 19,2 x 3,2 x, 9,5 (B x H x T) Zentimetern die größere und verfügt über einen HDMI-Ausgang sowie zwei HDMI-Eingänge. Der WHDI-Empfänger ist mit 9,5 x 3,2 x 9,5 (B x H x T) Zentimetern deutlich kompakter und etwa besonders gut zur Aufstellung im Schlafzimmer geeignet. Beide Geräte sind sehr hochwertig verarbeitet, wie man es von der Firma Marmitek gewohnt ist.

Lieferumfang und Funktionen des GigaView 821

Zum umfangreichen Lieferumfang des Marmitek GigaView 821 gehören neben dem Sender und Empfänger eine IR Fernbedienung, ein HDMI-Kabel, um einen Fernseher direkt anzuschließen, eine IR LED Verlängerung, zwei energiesparende Switch Mode Speisungen sowie Schrauben, um die beiden Boxen etwa an der Wand zu montieren. Eine gedruckte Gebrauchsanweisung hilft bei der Einrichtung und Bedienung. Fernseher, Projektor oder Spielekonsole lassen sich mittels des mitgelieferten HDMI-Kabels direkt an den Sender des GigaView 821 anschließen. Dank des eingebauten Splitters lässt sich dann beispielsweise das zweite Empfangsgerät kabellos verbinden, wobei zwei Signale gleichzeitig gesendet werden. Ein lästiges Umstecken von Kabeln entfällt. Per HDMI-Kabel oder drahtlos lassen sich auch DVD-, Blue-ray-Player oder Set-Top-Boxes ohne Probleme anschließen. Der Wireless HDMI Adapter Gigaview 821 von Marmitek ist darüber hinaus vollständig HDCP kompatibel. Verzögerungsfrei lassen sich somit alle HDMI-Kabel zwischen Quelle (zum Beispiel: Notebook, Receiver, Spielekonsole) und Empfangsgerät (zum Beispiel: Fernseher oder Beamer) ersetzen. Besonders gut geeignet ist die verzögerungsfreie Übertragung des HD-Signals bei Spielekonsolen, um den Spielfluss nicht zu unterbrechen. Die Übertragung des HDMI-Signals erfolgt darüber hinaus unkomprimiert.

Einrichtung und Bedienbarkeit des Wireless HDMI Adapters

Die Einrichtung verlief im Test zwar problemlos, ist jedoch trotzdem nicht allzu leicht. Daher ist ein Blick in die Gebrauchsanleitung sehr zu empfehlen. Generell lassen sich die Empfangsgeräte mit ihren jeweiligen Fernbedienungen weiter bedienen. Die mitgelieferte IR Fernbedienung dient lediglich zur Einstellung von Sender und Empfänger des Wireless HDMI Adapters Marmitek GigaView 821. Mit ihr lassen sich Informationen zur Signalqualität und Auflösung abrufen sowie die IR-Frequenz ändern, die zwischen 5,1 und 5,6 GHz liegen kann. Darüber hinaus ist es mit der mitgelieferten Fernbedienung möglich zwischen den beiden HDMI-Eingängen zu wechseln. HD-Quellen lassen sich auch dann noch bedienen, wenn sie verdeckt werden und beispielsweise in einem Schrank stehen.

Störungsfreie Bildqualität ohne Verzögerung

Im Test des Marmitek GigaView 821 wurden Videosignale bis zu 1920 x 1080 Pixel störungsfrei und ohne Verzögerung übertragen. Dies entspricht auch den Angaben des Herstellers. Die unterstützte PC-Auflösung von 1600 x 1200 Pixeln wurde ebenfalls ohne Probleme wiedergegeben. Somit konnten keine Unterschiede zum Anschluss mittels eines HDMI-Kabels ausgemacht werden. Ohne Hindernisse überbrückte das Video-Signal, wie angegeben, rund 25 Meter. Mit Objekten und festen Hindernissen wie etwa Wänden reichte es jedoch nur rund 12 Meter. Was in vielen Wohnungen immer noch ausreichend sein dürfte.

Marmitek GigaView 821 Test-Fazit

Der Wireless HDMI Adapter Marmitek GigaView 821 hielt was er verspricht und konnte im Test voll und ganz überzeugen. Auch wenn die Einrichtung nicht unbedingt intuitiv und ein Blick in die Gebrauchsanleitung sinnvoll ist, bietet das Gerät einige Vorteile. Die kabellose HDMI-Verbindung von Empfangsgeräten wie Fernseher, Spielekonsole oder Beamer sorgt für weniger Kabel im Wohnzimmer und für eine deutliche Flexibilität bei der Wahl des Aufstellungsortes. Die Möglichkeit einen zweiten HDTV anzuschließen ist ebenfalls sehr gut und in allen Fällen war die Übertragung des HD-Signals ohne Latenz, sprich Verzögerung. Sogar 3D-Signale wurden Störungsfrei übertragen. Trotz des nicht gerade geringen Preises von rund 330 Euro gibt es für Marmiteks WHDI Adapter Gigaview 821 eine klare Kaufempfehlung.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


250,62 €

Zuletzt aktualisiert am: 12. Dezember 2019 8:58